google-site-verification: google775cad740d1a592c.html Farrar Beekeeping / Flachzargenimkerei

Zubehör


Artikel-Nr.: 130.20.13

Der Honig - Flüssiges Gold

Onlineversion als PDF. 96 Seiten DIN A5mit vielen Bildern für den Sachkundenachweis Honig nach DIB-Richtlinien.

Dieses Büchlein hilft ihnen die Qulitätstandard ihres Honigs, auch nach den Gesetzesrichtlinineen einzuhalten, oder gar noch zu verbessern.

12,00 *


Lieferzeit: 7 Werktage

Zubehör

Artikel-Nr.: 130.20.12

Der Honig - Flüssiges Gold

96 Seiten DIN A5mit vielen Bildern für den Sachkundenachweis Honig nach DIB-Richtlinien.

Dieses Büchlein hilft ihnen die Qulitätstandard ihres Honigs, auch nach den Gesetzesrichtlinineen einzuhalten, oder gar noch zu verbessern.

15,00 *
Versandgewicht: 400 g

Auf Lager
Lieferzeit: 7 Werktage

Artikel-Nr.: 130.20.15

Neue überarbeitet Onlineversion ,,SCHWARMTRIEBLENKUNG UND NATURWABENBAU ALS BESTANDTEIL EINER ARTGEMÄßEN BIENENHALTUNG"

16 Seiten DIN A6

2,00 *


Lieferzeit: 1 Werktage

Artikel-Nr.: 90.40.11.8

Zugang: www.farrar-imkerschule.net
Start: Gültig 365 Tage ab Freischaltung des Kurses
Kursleiter: Imkermeister Robert Löffler
Buchung unter: www.farrar-Imkerschule.net oder  
https://schoenbuchimker.eshop.t-online.de/Honigsachkunde-Onlineschulung-nach-DIB-Richtlinien

Inhalt der begleitendenden OnlineSchulung:
Der Honiglehrgang richtet sich an Imker/Bienenhalter die sich für die Qualität des Honigs interessieren oder das DIB - Warenzeichen als Auslobung Ihres Honigs nutzen wollen.

Es wird alles über folgende Themen über das Produkt Honig an der Online - Schulung vermittelt. Mit Abschlussprüfung zum Erhalt des Zertifikats, da sie einen Honigsachkundekurs besucht haben.

Inhalt
    1. Honig und Bienen
    2. Was ist Honig laut Honigordnung V der BRD 30.06.2015
    3. Der Siebröhchensaft die Quelle des Honigs und deren Entstehung
        3.1. Aufnahme von Nektar und Honigtau durch die Bienen
        3.2. Nektar
        3.3. Honigbereitung und Honigreifung
        3.4. Honigtau
    4. Honig und Mensch
        4.1. •Honig – Definition
        4.2. •Honigsorten und Sortenhonige
        4.3. •Inhaltsstoffe des Honigs
        4.4. •Kleine Zuckerlehre
    5. Ernte und Lagerung des Honigs
        5.1. •Völkerführung und Betriebsweise
        5.2. •Honigernte
        5.3. •Vermarktung des Honigs
        5.4. •Fehler bei Ernte und Lagerung des Honigs
    6. Honigqualität
        6.1. •Honig als Lebensmittel
        6.2. •Messbare Parameter
        6.3. •Honig-Sensorik
        6.4. •Kalt geschleudert
        6.5. •Qualitätskontrollen
        6.6. •Gefahrenanalyse und kritische Lenkungspunkte
    7. Honig und Hygiene
        7.1. •Ein bisschen Mikrobiologie
        7.2. •Quellen der Verschmutzung
        7.3. •Hygiene-Praxis für Hobbyimker
    8. Gesetz und Honig
        8.1. •Honigverordnung (HonigV)
        8.2. •Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB)
        8.3. •Lebensmittelhygiene-Verordnung (LMHV)
        8.4. •Packungsverordnungen
        8.5. •Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung (LMKV)
        8.6. •Eichgesetz
        8.7. •Los-Kennzeichnungs-Verordnung (LKV)
        8.8. •Rückstandshöchstmengenverordnung der Europäischen Union
    9. Warenzeichen & Siegel
        9.1. •Warenzeichen des D.I.B.
        9.2. •Bio-Siegel
    10. Quellennachweise
    11. Danksagung

Unterlagen / Dokumente
Hier finden Sie verschiedene Dokumente die Ihnen weiter helfen.

Honig - Sachkundeprüfung nach DIB
Mit 103 Fachfragen (3 Versuche und 75 % Erfüllungsgrad) für die Praxisarbeit als Nachweis für das Zertifikat.

Zertifikat Honigsachkunde-Onlineschulung mit Testfragen
Erhalt für die Honig - Sachkundeprüfung nach DIB mit 3 Versuche und 75 % Erfüllungsgrad.

20,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: 5 Werktage