google-site-verification: google775cad740d1a592c.html Farrar Beekeeping / Flachzargenimkerei
Drucken

Bienenflucht einsetzen für Honigraum Entleerung...

Anmelden und Antworten Jetzt registrieren
Robert Löffler
08.06.2018 08:55

Bienenflucht einsetzen für Honigraum Entleerung von Bienen.


Bei gutem Wetter, Innendeckel mit geschlossenem Flug mit eingesetzter Bienenflucht über das Königinnenansperrgitter und zwischen die Honigräume mit der Holzplatte nach unten zeigend auflegen. Wichtig es darf keine Königin oder Brut sich im Honigraum befinden, was ja mit einem ordentlichen Königinnenabsperrgitter gewährleistet ist. Im Normalfall kann nach 1 bis 2 Tagen der Honigraum bequem und Räuberei oder Bienenattacken und ganzbesonders für die honigqualität wichtig, ohne Rauch diese entnommen werden. In der Regel verbleiben noch ein paar wenige Bienen noch dort, mit einer Anzahl von 0- 30 Bienen.